Rebecca Teetzen

Rebecca Teetzen

Hebamme
  • Qualifikation
  • Zertifizierungen
  • Auszeichnungen

Mache dir ein Bild von mir

Mitlerweile bin ich zusätzlich zur staatlich geprüften und examinierten Hebamme auch noch eine zertifizierte K-Taping Therapeutin sowie zertifizierte Trageberaterin und bilde mich in Akupunktur weiter. Die biete ich zwar schon an, jedoch als kostenloses Extra bei den Betreuungen.

Der Wunsch Hebamme zu werden hat sich bei mir bereits in meiner Kindheit herauskristallisiert. Jedoch habe ich nach meinem Abitur zuerst das staatliche Examen zur Gesundheits- und Krankenpflegerin absolviert, damit ich auch dieses Feld der Pflege kennenlerne und künftig meinen Frauen und deren Kindern noch besser zur Seite stehen kann. Diese drei Jahre Erfahrung in der Gesundheitspflege haben meinen beruflichen Werdegang enorm geprägt, ich konnte daran wachsen und sehr viel lernen.
Direkt im Anschluss widmete ich meine Zeit der Erfüllung meines Traums und wurde staatlich examierte Hebamme.

Seitdem arbeite ich als Hebamme im Kreißsaal und habe zusätzlich im März 2019 mit der Freiberuflichkeit begonnen. 

Die Freiberuflichkeit war mir schon immer ein großes Anliegen, da ich die ganzheitliche Betreuung einer jeden Frau/Schwangeren/Wöchnerin sehr schätze.  

Das zeichnet mich aus:

  • Fachliche Kompetenz durch zwei anspruchsvolle Ausbildungen
  • Zertifizierte K-Taping Therapeutin /Expertin
  • Zertifizierte Trageberaterin / Expertin
  • Herzlichkeit 
  • Empathie 
  • Gute Erreichbarkeit 
  • Geduld 

Das kann ich dir anbieten

Ich habe gemerkt, dass Frauen, die ich nur im Wochenbett betreue, sehr viel schwieriger den Start meistern. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen nur noch Frauen anzunehmen, die das Komplettpaket haben möchten. Das bedeutet, dass ich die Schwangerenvorsorge sowie Wochenbettbetreuung übernehme und keine einzelnen Wochenbettbetreuungen mehr. Die Vorsorge kann, wenn gewünscht, mit dem Frauenarzt/Gynäkologe/in geteilt werden.

Außerdem gebe ich hochwertige Partner Wochenend-Intensiv Geburtsvorbereitungskurse.

Neben diesen Tätigkeiten biete ich (ausschließlich) meinen betreuten Frauen K-Taping und Trageberatung an. Ich bin immer wieder erstaunt, wie gut das K-Taping gegen Koliken beim Baby wirken. Das Baby hat schlagartig weniger Schmerzen und die Familie mehr ruhe. Das ist eigentlich schon fast unbezahlbar für die Familie.

Die von mir betreuten Gebiete und Leistungen kannst du auch noch mal hier nachlesen:

 

img
16170

Stunden Erfahrung

img
304

Glückliche Mütter

img
304

Erleichterte Väter 😉